Cloud Practitioner

Die Zertifizierung des „AWS Certified Cloud Practitioner“ ist an all jene gerichtet die die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten besitzen, um ein umfangreiches Verständnis der AWS Cloud zu demonstrieren. Dies in unabhängigkeit von den spezifischen technischen Rollen anderer AWS-Zertifizierungen.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Definieren der AWS Cloud sowie der grundlegenden globalen Infrastruktur.
  • Erläutern der grundlegenden AWS Cloud-Architekturprinzipien.
  • Schildern der Hauptaspekte für Sicherheit und Compliance der AWS-Plattform und des gemeinsamen Sicherheitsmodells.

Developer – Associate

Die „AWS Certified Developer Associate-Prüfung“ ist für Personen konzipiert, die sich in einer Entwicklerrolle befinden und zudem mindestens ein Jahr an praktischer Erfahrung mit dem Entwickeln und Warten von AWS-basierten Produkten haben.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Vertrauter Umgang mit den Hauptservices, ihres Nutzens und den fundamentalen Methoden zum arbeiten mit AWS-Architekturen.
  • Fungierende Sachkenntnisse zur Entwicklung und Bereitstellung sowie ein sicherer Umgang bei Debuggen von Cloud-basierten AWS Anwendungssystemen.

SysOps Administrator – Associate

Die Prüfung des „AWS Certified SysOps Administrator – Associate“ wird ausgestellt an Personen die in einer Funktion als Systembetreiber, mindestens ein Jahr praktische Erfahrungen in den Bereichen des Deployment, Management und Betrieb von AWS haben.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Skalierbare, hochverfügbare und fehlertolerante Systeme in AWS bereitzustellen, verwalten und auszuführen.
  • Die Steuerung und Implementierung des Datenverkehrs von AWS.
  • Eine geeignete Auswahl des AWS-Services entsprechend von Verarbeitungs-, Daten- oder Sicherheitsanforderungen zu treffen.

Solutions Architect – Associate

Die Prüfung „AWS Certified Solutions Architect – Associate“ richtet sich an Personen mit einer Rolle als Lösungsarchitekt, die über mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Entwerfen verfügbarer, erschwinglicher, fehlertoleranter und skalierbarer verteilter Systeme in AWS verfügen.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Fähigkeit, die Erstellung und Bereitstellung sicherer und robuster Anwendungen auf AWS-Technologien vermitteln zu können.
  • Sichere und zuverlässige Anwendungen mit AWS-Technologie erstellen und bereitstellen.
  • Lösungen konzipieren gemäß den Kundenanforderungen und den Grundsätzen des Architekturdesigns.
  • Bereitstellung von Implementierungsleitfäden für Organisationen während des gesamten Projektlebenszyklus basierend auf Best Practices.

Solutions Architect – Professional

Das „AWS Certified Solutions Architect – Professional“ Zertifikat richtet sich an Personen, die zwei oder mehr Jahre als professioneller Lösungsarchitekt tätig waren. In den Bereichen des Betriebs und Verwaltung von AWS-Systemen.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Konzipierung und Bereitstellung von fehlertoleranten, hochverfügbaren und dynamisch skalierbaren AWS Anwendungen.
  • Konzipierung und Bereitstellung von geeigneten AWS Services auf der Grundlage von Vorgaben.
  • Die Migration von zumeist komplexen und mehrschichtigen Anwendungen auf AWS.

DevOps Engineer – Professional

Die Zertifizierung des „AWS Certified DevOps Engineer – Professional“ richtet sich an Personen, die in ihrer Position als DevOps Engineer, zwei oder mehr Jahre Erfahrung in den Bereichen der Bereitstellung, dem Betrieb oder der Verwaltung von AWS-Services verfügen.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Implementierung und Verwaltung von kontinuierlichen Bereitstellungssysteme und -methoden auf AWS.
  • Automatisierung, Implementierung und ein tief liegendes Verständnis von Sicherheitskontrollen, Governance Regularien und der Compliance-Validierung.
  • Bereitstellung und Definition von Metriken, Monitoring und Protokollierungssystemen.

Security – Specialty

Die Zertifizierung „AWS Certified Security – Specialty“ richtet sich an Personen mit mindestens zwei oder mehr Jahren Erfahrung in Ausführung und Sicherung von AWS-Workloads.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Ein fundamentiertes Verständnis von AWS-Mechanismen zum Datenschutz sowie von spezialisierten Datenklassifikationen.
  • Implementierung und Umgang mit Datenverschlüsselungsmethoden und AWS-Mechanismen.
  • Die Fähigkeit auf Basis von Anwendungsanforderungen, Kompromissentscheidungen mit Rücksicht auf Kosten, Sicherheit und Bereitstellungskomplexität zu treffen.

Advanced Networking – Specialty

Das „AWS Certified Advanced Network-Specialty“ -Zertifikat richtet sich an alle, die an komplexen Netzwerkaufgaben beteiligt sind.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Entwerfen, entwickeln und implementieren vom Cloud-basierten Lösungen.
  • Das implementieren von AWS-Kernservices basierend auf Best Practices für die Basisarchitektur.
  • Entwerfen und Verwalten einer Netzwerkarchitektur für alle AWS-Services.
  • Verwenden von Tools zum Automatisieren von AWS-Netzwerkaufgaben.

Big Data – Specialty

Die Zertifizierung „AWS Certified Big Data – Specialty“ richtet sich an Personen die Durchführungen komplexer Big Data-Analysen mit mehr als 2 Jahren technischer Erfahrung in AWS mitbringen.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Implementierung von AWS Big Data-Kerndiensten basierend auf Best Practices für die Basisarchitektur.
  • Entwurf und Verwaltung von Big Data.
  • Verwendung von Tools zur Automatisierung der Datenanalyse.

Machine Learning – Specialty

Das „AWS Certified Machine Learning – Specialty Zertifikat“ richtet sich an Personen mit einer Entwicklungs- oder datenwissenschaftlichen Funktion. Es bestätigt die Fähigkeit eines Kandidaten, Lösungen für maschinelles Lernen (Machine Learning, ML) für bestimmte geschäftliche Probleme zu entwerfen, zu implementieren, bereitzustellen und zu warten.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • Wählen und begründen der geeigneten ML-Ansätze für ein bestimmtes Geschäftsproblem.
  • Identifikation geeigneter AWS-Services für die Implementierung von ML-Lösungen.
  • Entwurf und implementierung von skalierbaren, kostenoptimierten, zuverlässigen und sicheren ML-Lösungen.

Alexa Skill Builder – Specialty

Das „AWS-zertifizierte Alexa Skill Builder – Specialty Zertifikat“ richtet sich an Personen, die eine Rolle als Alexa Skill Builder spielen. Es bestätigt die Fähigkeit eines Kandidaten, Amazon Alexa-Kenntnisse aufzubauen, zu testen und zu veröffentlichen.

Angeeignete Fähigkeiten im Rahmen der Zertifizierung:

  • User Experience gestalten.
  • Entwurf einer Architektur zum Aufbau der Fertigkeit.
  • Entwickeln, testen, validieren und debuggen der Fähigkeit.
  • Verwaltung des Designs der Entwicklerkonsole.
  • Verwaltung der Qualifizierungsvorgänge und Lebenszyklen.